KUFSTEIN

Zukunft für Tshumbe 

Liebe Teilnehmer an den Sonnengrüßen 2023! Ich habe den Reinerlös der Veranstaltung an Zukunft für Tshumbe, Manuela Erber, gespendet. Es wird gerade ein neues Krankenhaus geplant, in dem vor allem werdende Mütter und auch Kinder versorgt werden sollen. Jeder Cent kann also dringend gebraucht werden. Wenn ihr persönlich auch noch unterstützen wollt, es gibt die Möglichkeit, unkompliziert zu spenden, oder auch eine Patenschaft/Teilpatenschaft für ein Kind zu übernehmen! Informiert euch gerne selbst unter https://www.zukunft-fuer-tshumbe.or.at/

Hier gehts zu den Impressionen/Fotos SS 2023



Bitte zu allen Stunden wenn möglich vorab, am besten über unsere eigene App registrieren / anmelden 



coming soon...


21.2. Start Aufbaukurs mit Bernie

23.2. Aerial mit Ute

German/English - all levels - Warteliste!

24.2. Jivamukti Open Extended 9 - 11 Uhr mit Moni

25.2. Mala-Workshop mit Barbara

10.3. Cacao Zeremonie mit Barbara 

15.3. Start Mama Baby Yoga mit Corinna

17.3. / 21.4. Yin Yoga mit Moni







Warum Yoga so wertvoll ist

 

Yoga trainiert den Körper, aber auch Geist und Seele

Sharon Gannon, die Begründerin der Jivamukti Methode, wurde einmal gefragt, ob sie es schlimm findet, dass Yoga ein Workout (Fitnesstraining) geworden ist. Ihre charmante Antwort: "No, it is always good to work things out."

Eine Yogastunde kann körperlich sehr fordernd sein und trägt definitiv zu einer besseren Fitness und mehr körperlichem Wohlbefinden bei. Indem wir uns einer herausfordernden Asana-Praxis stellen, arbeiten wir auf einer grobstofflichen Ebene. Aber Yoga kann noch viel mehr als das. Im Yoga wird der Mensch nicht nur auf den physischen Körper reduziert. Wer dazu bereit ist, kann auch in die tieferen Schichten eintauchen, wo es neben der Körperarbeit auch um Atmung, um Energie, um Geist und Seele geht. Yoga kann Fitness sein, aber meist bekommt man sehr schnell Lust, über den Fitnessgedanken hinauszuwachsen. Dann wird Yoga zu einer spannenden persönlichen Reise, auf der es ständig Neues zu entdecken gibt und die uns immer wieder an neue Plätze in unserem Inneren führt. 

Im Yoga übt man Achtsamkeit

"Die Energie der Achtsamkeit ist die Energie des Gegenwärtigseins, in dem Körper und Geist vereint sind. Wenn Sie das bewusste Atmen und das achtsame Gehen üben, werden Sie von der Vergangenheit, der Zukunft und Ihren Plänen frei und sind wieder lebendig und gegenwärtig."

Der Atem ist das Wesentliche im Yoga, da er das Wesentliche im Leben ist - und im Yoga geht es um das Leben. - T. Krishnamacharya

... und darum geht es auch bei uns! Die Verbindung von Atmung und Bewegung zu einem schönen Ablauf, dabei ganz im gegenwärtigen Moment aufzugehen, nicht an die Vergangenheit und nicht an die Zukunft zu denken, den Augenblick zu erleben und zu genießen.

Yoga wirkt sich positiv auf dein ganzes Leben aus

"I am a better person after Yoga"

Das schönste Kompliment für mich ist, wenn jemand nach längerer Abwesenheit wiederkommt und sagt: "Ach, es hat mir so gefehlt!"

Tatsächlich geht es nur darum, den ersten Schritt auf die Matte zu setzen. Alles Weitere kommt von selbst. Vor allem in stressigen, fordernden Zeiten ist es sehr schwer Disziplin zu beweisen und zu üben, dabei ist es genau in diesen Phasen besonders wichtig. Aber da spricht ohnehin die Praxis für sich. Probiere es aus und beobachte wertfrei, wie du dich nach deiner ersten Yogastunde fühlst. 

Unsere Stunden

Das Studio bietet täglich Yogakurse in verschiedenen Stilrichtungen für alle Levels an. Jivamukti Yoga, Yin Yoga, Vinyasa Flow, Hatha Yoga, Sivananda Yoga, Kundalini Yoga, spezielle Kurse für Anfänger und Senioren, Aerial Yoga. Der Raum ist ein Ort der Begegnung, an dem ALLE Yogainteressierten ihren Platz finden.

Workshops & Events

Aerial Yin Yoga verbindet das schwebende Gefühl des Aerial Yoga mit den tiefen, lange gehaltenen Dehnungen des Yin Yoga. Mit Hilfe der (Aufhebung) der Schwerkraft werden die Haltungen noch intensiver, zugleich aber auch müheloser.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass manche nach dem Besuch des Anfängerkurses noch unsicher sind, ob sie schon zu den offenen Stunden, die im Stundenplan des Yogaraums angeboten werden, wechseln sollen.

Wir brauchen alle ein wenig mehr Yin in unserem Leben! Yin steht als Ausgleich für unser aktives (yang-lastiges) und häufig stressiges Leben. Zu viel Yang kann unser Wohlbefinden sowohl auf physischer als auch psychischer und emotionaler Ebene stören. Weder NUR Yin noch NUR Yang sind erstrebenswert - sehr wohl aber eine Balance zwischen den beiden...


 

Wie wir dich nun motivieren können

Wenn du an einer Stunde teilnehmen möchtest, bitte einfach 10-15 min. vorher eintreffen. Voranmeldung ist möglich, aber nicht zwingend. Falls du dich vorab registrierst und ein Produkt (Punktekarte/Monatskarte etc.) auswählst, kannst du bei der Bezahlung zwischen Barzahlung im Studio oder Überweisung wählen.

Zusätzlich bieten wir ein eigenes Studio App an, damit du deine Buchungen einfach und bequem machen kannst und auch deine Punkte verwalten kannst - so hast du immer den aktuellen Plan bei der Hand.

Wenn du nicht weißt, wie du das App auf deinem Handy/Tablet speicherst ? - hier zwei hilfreiche Links

- Web App auf dem Android Bildschirm speichern

- Web App auf dem iOS Bildschirm speichern


Impressum                                                                                                                                         

                                                                       Datenschutzerklärung