Bernhard

10.12.2019

Der Weg des Yoga ist einzigartig. Yoga ist einzig und allein eine Erfahrung, und die muss man erleben, um sie zu kennen. - Patanjali

Yoga ist schon seit einiger Zeit fester Bestandteil meines Lebens. Den Tag, als Yoga in mein Leben trat, kann ich nicht mehr genau sagen, aber er bedeutete für mich ein Ende einer Suche, einer Suche nach dem wahren Kern, einer Suche nach dem Selbst. Schnell waren die positiven Auswirkungen der einzelnen Asanas auf meinen Körper und mein Wohlbefinden spürbar und ich begann mich mehr diesem Thema zu widmen. Seither verbrachte ich einen Großteil meiner Zeit im Selbststudium über die alten Lehren und Schriften zu Yoga. Die Yogasutras gaben mir dabei einen nochmaligen inspirativen Anstoß und ich beschloss nach langer Unsicherheit, mich meiner Leidenschaft zu widmen - ich begann eine Yogalehrerausbildung.
Seither bereitet es mir große Freunde Yoga zu unterrichten, Menschen Yoga näher zu bringen und sie auf ihrem Weg zu begleiten.

Ich unterrichte in Deutsch

Stile: Hatha Yoga